1. Volkstrauertag Gemeinsames Gedenken am Volkstrauertag 2016 in Malabo
  2. Sachspende für das "Casa de Cultura de Batete"
  3. Botschafter Elmar Jakobs mit Ehrengast Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober 2016
Volkstrauertag

Gemeinsames Gedenken am Volkstrauertag 2016 in Malabo

Vertreter Großbritanniens, der Vereinigten Staaten, Frankreichs, Äquatorialguineas und Deutschlands gedenken der Opfer von Krieg und Tyrannei am Remembrance Day/ Volkstrauertag auf dem Zentralfriedhof von Malabo in Äquatorialguinea.

Sachspende für das "Casa de Cultura de Batete"

Die deutsche Botschaft in Malabo übergab Materialien an das Kulturzentrum im Rahmen einer Feier in Anwesenheit des Bürgermeisters und zahlreicher Dorfbewohner.

Botschafter Elmar Jakobs mit Ehrengast

Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober 2016

Mehr als 170 Gäste folgten der Einladung von Botschafter Elmar Jakobs und seiner Frau Susanne Krause zur Feier des Tages der Deutschen Einheit am 6. Oktober im Hotel Hilton in Malabo.

Kreuzknoten als Symbol für den G20-Gipfel in Hamburg

Die deutsche G20-Präsidentschaft

Deutschland hat 2017 den Vorsitz der G20 inne. Das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs sowie Vertreter internationaler Organisationen findet am 7. und 8. Juli 2017 in Hamburg statt. Zuvor sind auch mehrere G20-Fachministerkonferenzen vorgesehen. Die Außenminister der G20-Staaten kommen am 16. und 17. Februar 2017 in Bonn zusammen. Der Gipfel und die Fachministertreffen bieten die Gelegenheit, aktuelle internationale Herausforderungen zu diskutieren und neue Themen im internationalen Kontext voranzubringen.

Weitergehende Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:

Botschafter Elmar Jakobs übergibt sein Beglaubigunsschreiben an Präsident Obiang Nguema Mbasogo

Botschafter Elmar Jakobs überreicht Beglaubigungsschreiben

Am 10. Oktober überreichte Botschafter Elmar Jakobs Präsident Obiang Nguema Mbasogo das Beglaubigungsschreiben über seine Ernennung als Botschafter in Äquatorialguinea durch den Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland.

Deutscher Akademischer Austausch Dienst

Stipendien des DAAD

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet für Studierende aus Äquatorialguinea Stipendien für 2017 beziehungsweise das Hochschuljahr 2017/2018.  Einen Überblick über die für Äquatorialgu...

Gruppenbild

Besuch der deutschen Botschaft Malabo beim Agrarprojekt in Kuche

Seit 2013 entwickelt die Organisation Desarrollo 2000 (Entwicklung 200 - D2000) in Kuche (Gemeinde Rio Campo) ein landwirtschaftliches Projekt im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit. Das Projekt s...

Walter Scheel

Außenminister Frank-Walter Steinmeier sagte heute (24.08.) zum Tod von Walter Scheel

"Ich bin traurig über den Tod von Walter Scheel. Mit mir trauern die Mitarbeiter des Auswärtigen Amtes um einen ehemaligen deutschen Außenminister. Ein langes und erfülltes Leben ist heute zu seinem...

Hilfskonvoi des IKRK in der belagerten Stadt Madaya, Syrien (Januar 2016)

Internationaler Tag der Humanitären Hilfe am 19. August

Anlässlich des Welttags der Humanitären Hilfe am 19. August erklärte die Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe, Bärbel Kofler, heute (19.08.2016):

BRAZIL-RIO DE JANEIRO-UNITED BUDDY BEAR

Mit den "Buddys" um die Welt!

Dies sind die Buddy Bären der Deutschen Botschaften und Konsulate im Ausland.

Botschafter Rainer Münzel, Patrick Obioma und Katja Nolte

Neustart in Bioko Süd

Botschafter Rainer Münzel und seine Vertreterin Katja Nolte besuchen ein Landwirtschaftsprojekt im Süden von Bioko.

Die Siegerinnen und Sieger der Internationalen Deutscholympiade 2016

Finale im Weltsaal: Internationale Deutscholympiade kürt Sieger im Auswärtigen Amt

Zwei Wochen lang haben sie sich mit Bravour durch Adjektivdeklinationen und Nominalkonstruktionen gekämpft. Vor allem aber haben sie interkulturelle Kompetenz bewiesen und Freunde aus der ganzen Welt gefunden: Am Freitag (29.07.2016) wurden die Teilnehmer und Gewinner der IDO 2016 im Auswärtigen Amt geehrt.

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

Titelbild von "Tatsachen über Deutschland"

Neue „Tatsachen über Deutschland“ – in 19 Sprachen

Alles, was man über das Deutschland von heute wissen muss, steht in „Tatsachen über Deutschland“. Wie das politische System funktioniert. Welche Leitlinien die Außenpolitik prägen. Was die Wirtschaft auszeichnet. Was neu ist in Kunst und Kultur. Zu diesen und vielen weiteren Themen bietet der neue Internetauftritt tatsachen-ueber-deutschland.de Texte, Hintergrund, Bilder, Charts, Filme und viele weitere Module – in 19 Sprachen. Zudem stehen die kompletten „Tatsachen“ als E-Paper zum Herunterladen bereit.  

OSZE-Flaggen

Deutscher Vorsitz in OSZE

Deutschland übernimmt im Januar 2016 für ein Jahr den Vorsitz in der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE). Unter dem Leitmotiv „Dialog erneuern, Vertrauen neu aufbauen, Sicherheit wiederherstellen“ will sich die Bundesregierung für die Stärkung der Instrumente und Institutionen der OSZE einsetzen, den Dialog unter den Teilnehmerstaaten der OSZE fördern und damit Vertrauen in Europa neu aufbauen. Weitergehende Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten:

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
10:40:28 -2 °C
Deutscher Wetterdienst

Facebook

Facebook-Logo

Besuchen Sie die Botschaft auf Facebook und werden Sie Fan.

Der Botschafter

Botschafter Elmar Jakobs

Botschafter Elmar Jakobs vertritt die Bundesrepublik Deutschland in Äquatorialguinea.

Der Regionalarzt informiert

Regionalarzt Dr. Wiesenbacher

Zuständig für die Botschaft Malabo ist die Regionalarztdienststelle in Nairobi. Sie wird geleitet von Dr. med. Klaus Wiesenbacher.

Willkommen in Äquatorialguinea

Kathedrale Santa Isabel in Malabo

Informationen über Äquatorialguina und Hinweise für Einreise und Aufenthalt

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.